No Mercy auf der Venus in Berlin! Mein erster Muschi-DP und das ist die Wahrheit. Als ich gerade eine Zigarette geraucht habe, sprachen mich George und Ronny an. Sie seien einfach nur noch dauergeil auf der Venus. Ronny sagte, dass er ein LKW hat und ich es bestimmt noch nie im LKW getrieben haben. Damit hatte er mich und ich ging mit beiden Typen zum Parkplatz. George und Ronny verloren keine Zeit und stopften mir mit ihren harten Schwänzen das Maul. Eh ich mich versah rammte Ronny seinen Schwanz ohne Gnade in meine Fotze um mich für den fetten Schwanz von George vorzubereiten. Als George seinen Riesenschwanz reindrückte, schrie ich laut auf, immerhin hatte ich schon lange kein so fettes Teil in meiner kleinen Fotze drin. Ronny kam dann auf die Idee beide Schwänze gleichzeitig rein zu stecken, worauf ich nur erwiderte, dass es noch keiner geschafft hat. Er meinte nur, setz dich auf George seine fetten Schwanz und er macht den Rest. Ich setzte mich also auf George seinen Schwanz und als Ronny dann auch noch seinen Schwanz reinsteckte war ich erst einmal tonlos. Es war ein wirklich neues Gefühl und im nächsten Augenblick dachte ich schon, dass ich innerlich platze. Ich schrie alles zusammen! Extrem geil wie die beiden waren, hörten sie danach nicht auf. Auf allen vieren sollte ich gehen, damit mich jeder von ihnen noch mal in der Super-Doggy Stellung ficken konnte. George hielt es dann aber nicht mehr aus und rotzte mir eine Riesenladung Sperma ins Gesicht. Woraufhin Ronny etwas angewidert war und er nicht mehr spritzen konnte.