Nachdem Contessa Calucci, den nächsten Sklaven für uns. zur Benutzung mitgebracht hatte. War nun sein Arschloch vorbereitet für einen Harten StrapOn Arschfick. Hatte sein jungfräuliches Arschloch erstmal mit meiner Faust geweitet bevor jetzt Contessa, das Sklavenarschloch mit einem StrapOn, hart bearbeitete. Während sie den Sklaven Arsch fickte melkte ich seinen Schwanz ab!