Breitbeinig gefesselt wird der Schlampe ein Spekulum eingeführt um ihr Loch zu öffnen. Dann wird die Harnröhre mit dem Mehrstufen Dilator gedehnt. Danach wird mit der Faust auch noch das Fickloch gedehnt