Doch dann kam alles anders. Der Fick wurde immer wilder und noch härter. Ich wurde behandelt wie ein Fickstück. Mark fickte sich seine Sorgen förmlich aus seinem Hirn. Ich wusste gar nicht mehr was ich machen sollte bei dem wilden harten Sex. Soll ich es beenden oder zulassen? Er stach immer schneller und wilder ein. Ich kam mir vor wie eine Billardkugel beim einlochen. Mein Kreislauf spielte regelrecht Banjo im Kreise. Dabei kam ich an meine Grenzen. Ich versuchte irgendwie die Reit-Position zu ändern. Doch er nahm mich noch einmal richtig Doggy hart ran. Bis er endlich zum Schluss in mein Fickgesicht kam. Dann ging er einfach schlafen.... Zwar war es endlos geil aber mit diesem harten Fick hatte ich nicht gerechnet. Schön für ihn, aber ich musste mich nach dem Fick erst mal kurz sammeln um zu kapieren was gerade da los war. An das gelernte von vorhin konnte ich mich danach auch nicht mehr erinnern. Er hatte mir wohl auch das Kurzzeitgedächtnis heraus gefickt. Was ja auch nicht schlecht ist …. manchmal …. :-). #Gesichtsbesamung #Riesenschwanz #Reiten